Wer betreut mein Kind?

Wer in der Jugendarbeit der Feuerwehr tätig sein möchte, muß eine bundesweit anerkannte Ausbildung zum Jugendleiter machen. Dabei werden Grundlagen der Pädagogik und auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen für Jugendarbeiter vermittelt. Das Zertifikat über die erfolgreich abgelegte Ausbildung ist die sog. Jugendleitercard (Juleica). Diese Karte ist lediglich 3 Jahre gültig und muß durch Fortbildungsseminare, zum Beispiel im Jugendfeuerwehr Ausbildungszentrum in Marburg, aufgefrischt werden. Kenntnisse in erweiterter Erster Hilfe und Notfallmaßnahmen sind bei unserer Feuerwehr Grundvoraussetzungen für die Betreuer.

Zusätzlich zu vielen Seminaren und Lehrgängen in Rethorik, Pädagogik und alternativen Freizeitmöglichkeiten gibt es viele Weiterbildungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel ein Fahr-Sicherheitstraining bei der branddirektionseigenen Fahrschule, damit wir auch hier ein möglichst großes Maß an Sicherheit gewährleisten können.


Das Jugendbetreuer-Team stellt sich vor

Hatice Cirak, geboren am 26.01.1992, ist Studentin und seit 2002 in der Feuerwehr Rödelheim aktiv. Seit dem Jahr 2013 ist sie Jugendwartin. Mourad El Maimouni, geboren 1992, ist Student und seit 2002 in der Feuerwehr Rödelheim. Er ist seit 2013 stellvertretender Jugendwart.
Markus Frömmel, geboren 1977, ist Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und seit 1988 in der Feuerwehr Rödelheim aktiv. Er ist Wehrführer und Vereinsvositzender sowie der ehemalige Jugendwart. Er war lange Zeit Schriftführer und ist Wertungsrichter für Jugendwettkämpfe auf Kreis- und Landesebene. Ausserdem ist er als Ausbilder und Gastdozent bei anderen Feuerwehren und Hilfsorganisationen tätig. Alessandro Lutri, geboren 1983, ist Fachkraft für Schutz und Sicherheit und seit 1993 in der Feuerwehr Rödelheim aktiv. Er ist Jugendbetreuer und  Fahrzeug- und Gerätewart. Er kümmert sich um Instandhaltungen am Gerätehaus, an Fahrzeugen und Geräten.
Marcel Dietrich, geboren 1983, ist Dipl.-Ing. (FH) für Elektrotechnik und Telekommunikationstechnik. Seit 2009 ist er in der Feuerwehr Rödelheim aktiv. Er ist Jugendbetreuer und Ausbildungsbeauftragter. Angelo Raubaum, geboren 1991, ist seit 11 Jahren in der Feuerwehr. Er ist Betreuer in der Jugend- und Minifeuerwehr.
Christian Bätza, geboren 1993, ist seit 2004 in der Feuerwehr aktiv. Er ist Betreuer in der Mini- und Jugendfeuerwehr Davina Goldbach, geboren 1985, ist Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte. Sie ist seit 2011 in der Feuerwehr Rödelheim aktiv. Und ist Betreuerin der Jugendfeuerwehr.