Minifeuerwehr - Was ist das?


Die Minifeuerwehr ist eine Gruppe für Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren.
Ziel der Minifeuerwehr ist es nicht den Kindern das "Löschen" beizubringen,
sondern vielmehr der Schwerpunkt "Brandschutzerziehung".  Spielerisch
erlernen die Kinder so, daß Feuer Freund aber auch Feind sein kann.


Die Treffen finden wöchentlich statt. Jeden Mittwoch von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Die Dauer ist eine Zeitstunde, um die Aufmerksamkeit der Kinder nicht
zu überstrapazieren.
Eltern sind herzlich eingeladen sich aktiv an den
Gruppenstunden zu beteiligen und Ihre eigenen Ideen einzubringen.

 
 

 



Was wird in einer Minifeuerwehr gemacht?!?


Die Kinder erfahren, wie man sich am besten vor Feuer schützt und verhält, wenn es brennt. Es wird vorgelesen, gebastelt, gespielt und gemalt. Selbstverständlich werden
auch interessante Ausflüge gemacht. In Frankfurt gibt es bereits 9 Minifeuerwehren welche eigene Olympiaden durchführen.
Hier geht es zum Beispiel darum,
Eimerketten zu bilden einen Bobby-Car-Partcour zu überwinden oder auch nur lustige Staffelläufe für Kids durchzuführen und Spaß mit den anderen Gruppen zu haben.

In der Minifeuerwehr erfährt das Kind früh, dass es nur im Team
erfolgreich sein kann und Freundschaft wichtig ist.

Die Kinder bauen so spielerisch Vertrauen zueinander auf und
bekommen Selbstvertrauen und soziale Kompetenz.


Nebenbei erlernen sie was zu tun ist wenn es brennt:
Wie kann man Hilfe herbeiholen, wie verhält man sich wenn
es brennt und wie gefährlich es ist zu zündeln.

 
Klingt interessant ... Wo bekomme ich nähere Informationen?

Wenn Sie noch Fragen haben senden Sie uns einfach eine e-mail an :
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen rund um die Minifeuerwehr.
 


 Chronologie der Gründung

Jahr Beschreibung
Dezember 2006 Entschluss zur Planung
Februar 2007 Erste Gespräche mit anderen Minifeuerwehrwarten über Umfang und Aufwand  
Juni 2007 Gespräche mit der Stadt - Minifeuerwehr über Unterrichtsmaterial,
Versicherung etc.
Juli 2007 Erarbeitung eines Entwurfs für eine Minifeuerwehr Satzung / Überlegungen
zur Ergänzung der Vereinssatzung
August 2007 Interessenten für das Betreuerteam festgeschrieben
September 2007 Erstellen einer Interessen- / Warteliste für die Gründung
Oktober 2007 Information der Mitglieder über den Planungsstand
Oktober 2007 Online stellen der Infoseite "Minifeuerwehr
Oktober 2007 Treffen mit  Stadtminifeuerwehrwart - Klärung offener Fragen zur Gründung
November 2007 Erstes Treffen mit dem möglichen Team
Dezember 2007 Festlegung des Teamer-Kreises als Resultat des Novembertreffens
Januar bis März 2008 Besuch diverser Gruppenstunden anderer Minis durch das Betreuer-Team
März 2008 Gründung  der Minifeuerwehr  (verwaltungstechnisch)
auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rödelheim 2008
- Wahl des Minifeuerwehrwartes:
- Lothar Heilmann:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 März 2008 Erstes Treffen des Teams zur strategischen Ausrichtung, Dienstplanerstellung etc.
16. April 2008 Erstes Treffen mit den Interessenten Eltern und Kindern
 - Vorstellung des Teams
 17. Mai 2008 akademischer Abend / offizielle Gründungfeier Minifeuerwehr
 (Vorstellung der Gruppe in der Öffentlichkeit)
 mit Politik, Lokalgrößen, und natürlich den Kids und Eltern etc. - es wird gesondert eingeladen!