Aktionstag der Frankfurter Jugendfeuerwehren am Eisernen Steg

am . Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr

Blauer Himmel und Sonnenschein, dies war wieder der richtige Zeitpunkt für den Aktionstag der Jugendfeuerwehr Frankfurt am Main am
24.4.2010. Auf der Frankfurter Seite am Eisernen Steg wurden wieder viele Attraktionen geboten,...es wurden Aktionen mit
Feuerwehrtechnischen Hintergrund präsentiert, sowie spielerische Aktionen.

So hatten die Jugendlichen in diesem Jahr die Möglichkeit Ihre Geschicklichkeit beim Heißen Draht zu testen, oder am überdimensionalen
Schiffe versenken Spiel gegeneinander anzutreten. Aber auch die Präsentation der Feuerwehr sollte nicht zu kurz kommen, so konnten die
Jugendlichen mit Hilfe der Rettungsschere Metallrohre zerschneiden und so live erleben, wie die Feuerwehr verunglückte Personen aus
Fahrzeugen rettet.


Dank der DLRG konnte wir auch in diesem Jahr den Jugendlichen wieder Bootsfahrten anbieten, denn Jugendliche die mindestens an acht
Attraktionen teilgenommen bekamen als Belohnung entweder eine Bootsfahrt oder die Fahrt mit einem Löschfahrzeug.


Wir danken allen Besuchern und Beteiligten und hoffen auf eine gleichgroße Beteiligung im nächsten Jahr, wenn hoffentlich der
Sommer sich mit Gutem Wetter zeigt.


Denis Raasch,
Öffentlichkeitsarbeiter
Stadtjugendfeuerwehr Frankfurt am Main